Zufahrt zur Untersbergarena ist fertig

Zufahrt neu

Zufahrt zur Untersbergarena ist fertig

Rechtzeitig vor dem Spiel am Samstag des SV Grödig gegen Ried ist die Zufahrt zur Untersbergarena fertiggestellt worden.

Die neue Zufahrt zur Untersbergarena ist fertig. Die Zufahrt zum Stadion ist daher bei Heimspielen ab jetzt nur mehr über den mobilen Kreisverkehr bei der Abfahrt Salzburg Süd möglich. Also für Zuseher gilt: Unbedingt Salzburg Süd abfahren. Die bisher möglichen Zufahrten über Grödig, Anif und die Eisgrabenstraße sind ab 90 Minuten vor den Spielen nicht mehr möglich.

(Bildquelle: SV Grödig - buli)