Zahlreiche betrunkene Fahrer unterwegs

Don't drink and drive!

Zahlreiche betrunkene Fahrer unterwegs

In der Nacht auf 9. Juni 2016 führte die Verkehrspolizei in der Stadt Salzburg sowie Salzburg-Umgebung Verkehrskontrollen durch:

Die Polizei hielt einen 36-jährigen Flachgauer in Eugendorf mit 1,08 Promille an. Der Führerschein wurde abgenommen.

Ein 45-jähriger Flachgauer wurde in Glasenbach von der Verkehrspolizei kontrolliert: Der Mann hatte 0,9 Promille. Der 45-Jährige war ohne gültige Lenkberechtigung gefahren.

Ein 44-jähriger Flachgauer lenkte seinen Pkw mit 0,74 Promille in Salzburg-Umgebung sowie ein weiterer 45-jähriger Flachgauer wurde in Koppl mit 1,5 Promille von der Verkehrspolizei angehalten.

In der Stadt Salzburg missachtete ein 53-jähriger Salzburger das Anhaltezeichen der Verkehrspolizei, und versuchte weiterzufahren. Die Polizei verfolgte den Pkw-Lenker, dieser blieb schlussendlich stehen. Ein durchgeführter Alkotest ergab 1,82 Promille. Der Führerschein wurde abgenommen. Alle Lenker werden bei der zuständigen Behörde zur Anzeige gebracht.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ROD STEWART BABY JANE
Nächster Song SHANIA TWAIN / KA CHING

Fotoalbum 1 / 28