Gleitschirmmeister Eichholzer im Studio

X-Alps: Kuchler will es wissen

Normalerweise springt der Kuchler Helly Eichholzer von über 1.000 Meter hohen Bergen. Vor Weihnachten kommt sogar der vierfache Gleitschirmstaatsmeister zur Ruhe. Zeit für einen Besuch im Antenne Salzburg Studio.

„Wenn du den Wind in deinem Gesicht spürst und 1.000 Meter unter dir nichts ist, dann ist das ein irrsinnig tolles Gefühl.“ Der Salzburger Extremsportler ist vierfacher österreichischer Staatsmeister im Gleitschirmfliegen und bei der Weltmeisterschaft 2009 hat er es in Mexiko auf den beachtlichen achten Platz geschafft.

Jetzt will es der Kuchler nach 2005 und 2009 bei den X-Alps 2011 noch einmal wissen. Wie er das Rennen vom Gaisberg über die Alpen ans Mittelmeer schaffen will, hört ihr in der Antenne Salzburg Sportsendung am Samstag, 18. Dezember ab 18.00 Uhr.