WM-Qualifikation: Österreich VS Serbien

Fußball

WM-Qualifikation: Österreich VS Serbien

Nach der zweiten Spielrunde liegen vier Teams der Gruppe D punktegleich an der Tabellenspitze. Serbien konnte durch den Favoritensieg gegen Moldawien durch ein 3:0 an die zweite Stelle vorrücken. Auch Irland bekam durch den knappen Sieg gegen Georgien Punkte dazu und hat jetzt genau so wie Wales, Serbien und Österreich vier Punkte.

Serbien muss beim Spiel auf Chelsea-Legionär Nemanja Matic verzichten, da dieser noch eine Sperre absitzen muss. Der defensive Mittelfeldspieler bekam beim EM-Qualifikationsspiel 2015 gegen Portugal die rote Karte. Aber sein Teamkollege Aleksandar Kolarov von Manchester City darf  -  nachdem er noch gegen Irland gesperrt war -  wieder auf den Platz.

Das heutige Spiel gegen Serbien ist nun richtungweisend für die österreichische Mannschaft. Anpfiff ist um 20:45 Uhr im Stadion Rajko Mitic in Belgrad.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt CHARLIE PUTH ONE CALL AWAY
Nächster Song MISTER MISTER / BROKEN WINGS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum