Wieder mehr Kunden in der Altstadt

Gratis Parken funktioniert

Wieder mehr Kunden in der Altstadt

Die Neutorsperre hat den Kaufleuten in der Altstadt zugesetzt. Das Gratisparken am Samstag scheint aber dagegen zu helfen.

Wegen der Bauarbeiten ist das Neutor seit Wochen für Autos gesperrt und das haben auch die Kaufleute in der Innenstadt zu spüren bekommen. Zum Teil sind die Umsätze, laut dem Altstadtverband, um ein Viertel zurückgegangen. Um nun die Kunden trotz Baustelle in die Altstadt zu locken kann man seit dem ersten Maiwochenende an Samstagen in der Mönchsberggarage vier Stunden gratis Parken. Vorraussetzung ist natürlich ein „gelochtes Ticket“. Die Marketingkampagne hat sich laut Altstadtmarketing-Chefin Inga Horny bereits bewährt. Das erste und das letzte Wochenende waren laut ihren Angaben sehr gut. Beide Garagen sind seit langem wieder einmal voll gewesen, so Horny.

Gilt noch länger

Die Kampagne gilt noch bis Ende Juni. Bis dahin sollten die Arbeiten in der Bürgerspitalgasse abgeschlossen sein.