Wie spare ich Urlaubstage?

Tipps & Tricks

Wie spare ich Urlaubstage?

Mit 24 Urlaubstagen kann man mit der richtigen Einteilung bis zu doppelt so viele Tage, nämlich 48 frei haben.

Los geht´s gleich mit Neujahr (01.01.), denn wer sich in dieser Woche 4 Urlaubstage nimmt, hat insgesamt 9 Tage frei. Am meisten herausholen kann man aber zu Ostern (Ostermontag 02.04.), am 1. Mai und Christi Himmelfahrt (10.05.) und zu Pfingsten (21.05. Pfingstmontag) und Fronleichnam (31.05.). Wer sich hier jeweils 8 Urlaubstage nimmt, hat dann immer ganze 16 Tage am Stück frei.

Auch Maria Himmelfahrt (15.08.), der Nationalfeiertag (26.10.) und Allerheiligen (01.11.) oder zu Weihnachten (24 bzw. 25. 12.) wären optimale Zeitpunkte, um aus wenigen Urlaubstagen das Maximum herauszuholen: Mit 4 Urlaubstagen hätte man 9, zu Weihnachten sogar 10 Tage frei.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PARK LANE REAL EASY
Nächster Song L.M.STYLES / ALIBI

Fotoalbum 1 / 28