Weinjahr 2018 war ausgezeichnet

Mönchsberger Winzer freut sich

Weinjahr 2018 war ausgezeichnet

Christian Sturm, der Mann, der uns seit 2011 den Rosé Mönchsberg Sparkling beschert, ist dieses Jahr mehr als zufrieden.

2018 ist ein Rekordjahr für alle Winzer in Österreich - dank den warmen Temperaturen hat bei vielen Winzern die Weinlese sogar schon im August begonnen. Auch das Flachgau, welches zwar aktuell noch kein Weinland ist, jedoch durch den Klimawandel zukünftig eines werden könnte, hat einen Herren, der sich ebenso freut. Christian Sturm ist überglücklich mit dem Weinjahr 2018.

"Der Wein ist gewachsen wie Unkraut. Ein wirklich großartiges Jahr"

, sagt er glücklich zu seinem diesjährigen Erfolg. Wer diesen einmal schmecken möchte, der sollte sich schleunigst eine Flasche Mönchsberg Sparkling beschaffen und dem langen Sommer danken, dass er uns ein so gutes Weinjahr beschert hat.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ANASTAICA LEFT OUTSIDE ALONE
Nächster Song ELTON JOHN / CIRCLE OF LIFE

Fotoalbum 1 / 28