Weihnachtgerichte aus der ganzen Welt

Weihnachtsessen

Weihnachtgerichte aus der ganzen Welt

Würstelsuppe, Eintopf oder doch ein Weihnachtskarpfen? Viele Österreicher entscheiden sich für typische, einfache Mahlzeiten. Am ersten Weihnachtstag hingegen wird ein aufwändiges Mahl zubereitet, wie etwa die typische Weihnachtsgans oder der Weihnachtskarpfen. Auch in anderen Ländern auf der ganzen Welt gibt es typische Essensgebräuche zu Weihnachten. Und diese haben wir für Euch zusammengetragen.

 

Andere Länder, andere Essgewohnheiten. Aus diesem Grund unterscheidet sich bei folgenden Nationen der Speiseplan gewaltig von unserem.

Finnland

In Finnland ist der Glögi üblich. Ein Glögi ist ein Weihnachtspunsch der mit Rosinen und Mandeln serviert wird. Zum traditionellen Weihnachtsessen gehört neben dem Weihnachttschinken auch das Piparkakut – ein Pfefferkuchen. Sternförmige Blätterteigtaschen die mit Pflaumenmus gefüllt sind, sind bei den Finnen außerdem sehr beliebt.

Dänemark

Die Dänen verzehren am 24. Dezember eine Gans, eine Ente oder einen Schweinebraten. Als Beilagen gibt es dann noch Rotkohl und mit Zucker braun glasierte Kartoffeln. Als Dessert wird dann Weihnachtsgrütze mit einer versteckten Mandel gegessen. Und die Grütze schmeckt erst so richtig gut, wenn dazu noch das besondere Wichtelbier getrunken wird.

Island

Das traditionelle Weihnachtsmahl besteht hier aus einem „Weihnachtsschaf, auch als „jolaar“ bekannt. Aber auch Rauchfleisch, geräucherte Würste und Fisch gehören zum Weihnachtsessen. Dazu wird ein selbstgebrautes Bier getrunken.

Japan

Ein spezieller Teil des japanischen Weihnachtsfests ist die Weihnachtstorte, weiß und oft mit Erdbeeren geschmückt. Diese Torte soll eine Geburtstagstorte für das Christkind darstellen.

 

Doch es muss nicht immer ausgefallen sein. Und aus diesem Grund gibt es vielerorts zu heilig Abend eher gewöhnliche Gerichte.

 

Luxemburg

In Luxemburg wird am 24. Dezember eine Blutwurst mit Stampfkartoffeln aufgetischt. Damit es auch gut schmeckt, kommt dann noch eine Apfelsoße hinzu.

Schweden

Natürlich steht auch in Schweden das Essen im Mittelpunkt. Zum weihnachtlichen Smorgasbord gibt es den besonderen Weihnachtsschinken. Eine skandinavische Spezialität ist der Glögg, eine Art Glühwein mit Mandeln und Beeren, der in kleinen Bechern serviert wird.

Philippinen

Hier werden am Weihnachtsabend im Kreise der Familie Käsebälle und Schinken aufgetischt.

Australien u Neuseeland

Am 25. Dezember wird nach dem üppigen typisch britischen Truthahnessen und Plumpudding ein Picknick am Strand veranstaltet.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DUA LIPA PHYSICAL
Nächster Song QUEEN / RADIO GA GA

Fotoalbum 1 / 28