Was ist los in Salzburg

Veranstaltungen

Was ist los in Salzburg

Maskenausstellung der Igonta Pass in Hallein

Von 28. bis 30. Oktober 2016 findet in der alten Saline in Hallein die größte Krampus- und Perchtenausstellung in ganz Österreich statt. Es werden zwischen 1.000 und 1.300 verschiedene Masken von bis zu 114 verschiedenen Ausstellern ausgestellt. Außerdem kann man bei sechs Schnitzern live beobachten, wie die Maske langsam ein Gesicht bekommt. Die Ausstellung kann Freitag und Samstag von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr besichtigt werden.

Halloween Party im Braugewölbe

Unter dem Motto „We love the 90s“ findet am Samstag, 29. Oktober 2016 die Halloween Party in der Stiegl-Brauwelt statt. Es erwartet euch eine musikalische Zeitreise mit den größten Hits der 90er-Jahre und ein schauriger Partyflair. Los geht´s ab 21 Uhr.

Happy Halloween im Erlebnispark Straßwalchen

Vom 29. bis 31. Oktober heißt es, jeweils von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr, „Happy Halloween“ im Erlebnispark Straßwalchen. Der Fantasiana Erlebnispark wird an diesen 3 Tagen aufwendig gruselig dekoriert. Über 4000 Kürbisse, Strohballen, Hexen, Spinnen und Skelette verwandeln Fantasiana in eine Geisterwelt.

Leonhardifeste am Wochenende

Der Heilige Leopold ist der Schutzpatron von Rindern und Pferden. Er ist auch als „Rossheiliger“ bekannt. Gefeiert wird der Hl. Leonhard am 6. November. Ihm zu Ehren finden zahlreiche Wallfahrten, Leonhardiritte und Tier- und Pferdesegnungen statt. Beim Leonhardiritt werden nach dreimaligem Ritt um die Kirche, die geschmückten Pferde gesegnet und erhalten eine Maulgabe, ein Stück „Leonhardibrot“. In manchen Gemeinden findet man nach dem Leonhardiritt auch noch Reiterspiele. Hier können sich die Reiter in verschiedenen Disziplinen mittelalterlicher Spiele messen und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Doch nicht nur am 6. November finden Leonhardiritte statt. Auch dieses Wochenende kann man in Salzburg schon zwei Leonhardifeste besuchen.

Leonhardiausfahrt des Pferdezuchtverein Faistenau

Am Sonntag, 30. Oktober 2016 organisiert der Norikerpferdezuchtverein bereits zum elften Mal die Leonhardiausfahrt. Treffpunkt und Abfahrt der Gespanne und Reiter ist um 10:30 Uhr beim Lagerhaus Faistenau. Weiter geht es von dort aus durch das Ortszentrum bis zur Jausenstation Ebnerwirt. Nach dem Eintreffen der Gespanne und Reiter findet anschließend die Pferdesegnung statt. Für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung ist bestens gesorgt. Für die Kinder gibt es Kutschenfahrten und Ponyreiten.

Leonhardifest in Aufhausen

Am Sonntag, 30. Oktober 2016 findet das 34. Leonhardifest in Aufhausen statt. Start ist um 10:45 Uhr. Nach dem Abmarsch der Vereine mit der Trachtenmusikkapelle, der Schnalzer- und Reitergruppen, verschiedene Einzel- und Ponyreiter findet eine Feldmesse und Pferdesegnung statt. Anschließend gibt es einen Kirchtag am Dorfplatz mit Pinzgauer Spezialitäten, Bauernmarktstandl, heiße Maroni, Glühwein und allem was das Herz begehrt. Für die kleinen Gäste gibt es ab 12:30 Uhr Reiterspiele und Ponyreiten für Kinder.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DUA LIPA PHYSICAL
Nächster Song CHER / IF I COULD TURN BACK TIME

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum