Wackelt Hütters Posten?

Red Bull Salzburg in der Krise

Wackelt Hütters Posten?

Es scheint, als könnten die Salzburger Fußballbullen nicht mehr gewinnen. In fünf Pflichtspielen haben die Bullen kein Spiel mehr für sich entscheiden können. Wackelt jetzt der Trainerstuhl von Adi Hütter?

Hier der Kommentar von Antenne Chefredakteur Thomas Ebner:

Das hat es in der fast zehnjährigen Ära von Red Bull noch nie gegeben. Zum ersten Mal haben die Salzburger in der Bundesliga drei Mal in Folge verloren. Auf Facebook häufen sich schon die Hütter-Raus-Postings. Jetzt kommt es drauf an, wie die Spieler zu ihrem Trainer stehen. Zusammengestellt hat die Mannschaft Hütters Vorgänger Roger Schmidt. Ihm waren die Spieler bedingungslos gefolgt. Das machen sie bei Hütter ganz offensichtlich nicht oder nicht mehr. Am deutlichsten hat das der abrupte Abgang von Mittelfeldturbo Sadio Mane gezeigt. Den Turbo müssen die Salzburger jetzt aber starten, um Hütter den Job zu retten. Spätestens wenn sie am Sonntag auch gegen Rapid patzen sollten, wackelt sein Trainersessel.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt AVA MAX KINGS & QUEENS
Nächster Song EMPIRE OF THE SUN / ALIVE

Fotoalbum 1 / 28