Vorletzte Etappe der Herren

Ski- Weltcup

Vorletzte Etappe der Herren

Die Ski- Weltcup neigt sich allmählich dem Ende zu, doch bevor das Finale in Meribel stattfindet, wird es an diesem Wochenende erst einmal für die Herren in Kranjska Gora ernst.

Extra Training für Hirscher


Zwei Bewerbe dieses Wochenende sorgen wieder für viel Spannung sorgen. Um nichts dem Zufall zu überlassen, hat Marcel Hirscher sogar zwei Tage in Kranjska Gora vorab trainiert.  Ziel ist es, den Vorsprung zu seinem norwegischen Konkurrenten Kjetil Jansrud weiter auszubauen.

Und das ist ihm gelungen...

Zweiter im RTL

Auch wenn Marcel Hirscher am Samstag beim Herren-RTL in Kranjska Gora nicht gewonnen hat, war er der grosse Gewinner des Tages. Der 26-jährige Salzburger sicherte sich mit dem zweiten Platz die kleine Kristallkugel überlegen vor Alexis Pinturault. Auch der Sieg des Franzosen in Kranjska Gora reichte nicht mehr um Hirscher einzuholen.
Mit dem zweiten Platz konnte Hirscher auch Punkte für den Gesamtweltcup gut machen. Da Konkurrent Kjetil Jansrud am Samstag nicht mit der Konkurrenz mithalten konnte, verlor er im Kampf um die große Kristallkugel weiter an Boden.

Der nächste Showdown wartet schon heute: der Herren SLALOM in Kranjska Gora (1.DG 9.30/2. DG. 12.30)

Alle Informationen zum Weltcup in Kranjska Gora natürlich bei Antenne Salzburg.

 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28