Vertrag mit Leonardo einvernehmlich aufgelöst

FC Red Bull Salzburg

Vertrag mit Leonardo einvernehmlich aufgelöst

Nach umfassenden Gesprächen wurde der Vertrag zwischen Red Bull Salzburg und Leonardo de Vitor Santiago einvernehmlich aufgelöst.

Der 29-jährige Brasilianer, dessen Kontrakt noch bis Sommer 2013 gelaufen wäre, war 49 Mal für Red Bull Salzburg im Einsatz, erzielte dabei 10 Treffer und stand seit längerer Zeit nicht mehr im Kader der Kampfmannschaft.

Die Verantwortlichen des FC Red Bull Salzburg wünschen Leonardo für die Zukunft alles Gute und sportlichen Erfolg.

Boghossian weiterhin im Training bei Liefering

Mit Joaquin Boghossian wurde die vor längerer Zeit erarbeitete einvernehmliche Lösung bestätigt. Der Spieler nimmt weiterhin - und vorerst bis zur Wintertransferperiode - am Mannschaftstraining des FC Liefering teil.