Urlaubsplaner 2013

So gibt’s viele freie Tage

Urlaubsplaner 2013

Auch wenn’s Anfangs noch nicht so gut ausschaut – es wird im Laufe des Jahres immer besser.

Jänner

Die Heiligen Drei Könige fallen dieses Jahr leider auf einen Sonntag. 

Mai

Der Mai ist mit seinen drei Feiertagen der beliebteste Monat alle Frühplaner. Der Staatsfeiertag (1. Mai) fällt heuer auf einen Mittwoch. Man kann sich also entscheiden ob man die zwei Tage davor, die zwei Tage danach oder gleich die ganze Woche frei nimmt. Kurz darauf folgtChristi Himmelfahrt (9. Mai) an einem Donnerstag. Mit nur einem Urlaubstag bekommt man vier freie Tage am Stück. Pfingstmontag (20. Mai) bringt ein verlängertes Wochenende.

Wiederum vier Tage frei für nur einen Urlaubstag gibt es zu Fronleichnam am Donnerstag, den 30. Mai.

August

Auch im August gibt es ein verlängertes Wochenende: Mariä Himmelfahrt fällt heuer auf einen Donnerstag.

Oktober

Der Nationalfeiertag (26. Oktober) fällt heuer leider auf einen Samstag, also nichts mit zusätzlichen freien Tagen im Oktober.

November

Dafür aber im November: Allerheiligen(Freitag, 1. November) beschert uns heuer ein verlängertes Wochenende.

Dezember

Mariä Empfängnis (8. Dezember) ist 2013 leider ein Sonntag, dafür fallen aber die Weihnachtsfeiertage wieder besonders gut. Der 25. und 26. Dezember, also Christtag und Stefanitag, fallen 2013 auf Mittwoch und Donnerstag. Drei Tage frei nehmen und neun Tage Weihnachtsurlaub machen.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28