Urlauberschichtwechsel sorgt für viel Verkehr

Stau am Wochenende steht bevor

Urlauberschichtwechsel sorgt für viel Verkehr

Der Urlauberschichtwechsel durch den Beginn der Allerheiligenferien in Süddeutschland und das Ferienende in sechs deutschen Bundesländern sowie in Teilen der Niederlande wird sich  auf den Verkehr auswirken. In Salzburg wird es auf der A10 der Tauernautobahn, der A1 der Westautobahn und der B178 der Loferer Straße zu Staus kommen. Mit den ersten Verzögerungen wird bereits in den späten Morgenstunden gerechnet. Mittags wird der Stau am schlimmsten.  Erst gegen Abend soll sich die Lage wieder bessern.

Staus auch in anderen Teilen Österreichs

Stau wird auch auf der A13 der Brennerautobahn, der B179 der Fernpaßstrecke und der A12 der Inntalautobahn in Tirol erwartet. In Wien wird das Erste-Bank-Open-Tennis-Turnier für Verzögerungen und Parkplatznot im 15. Bezirk sorgen.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28