Totale Sonnenfinsternis am 03.11.2013

Mond lässt Sonne verschwinden

Totale Sonnenfinsternis am 03.11.2013

Die Sonnenfinsternis wird anfangs ringförmig an der amerikanischen Ostküste am frühen Vormittag zu sehen sein. Danach wandert der Schatten des Mondes an den Bermuda Inseln vorbei und überquert den Atlantik.

Totale Finsternis

Dabei wird die Finsternis zu einer totalen Sonnenfinsternis. Das heißt der Mond wird die sonne ganz bedecken. Die totale Finsternis dauert etwa eine Minute und 40 Sekunden.

Beobachtung

Am besten sehen kann man dieses Spektakel in Zentralafrika. Aber auch im Mittelmehrraum also in Südeuropa kann man beobachten, wie der Mond ca. ein drittel der Sonne bedeckt.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28