05. Jänner 2017 12:08
Der Winter ist da
Tipps gegen die Kälte

So schützt ihr euch sinnvoll vor der Kälte.

Tipps gegen die Kälte
© oe24

Die nächsten Tage soll es in Österreich so kalt werden, wie schon lange nicht mehr. Damit ihr euch nicht verkühlt, haben wir hier ein paar Tipps für euch.

Mit dem Zwiebellook kann man sich bei dieser Kälte richtig warm einpacken. Einfach mehrere Schichten Gewand übereinander anziehen, die Luftschicht zwischen den Kleidungsstücken isoliert und hält euch warm. Um euer Gesicht und die freie Haut vor der Kälte zu schützen, solltet ihr euch mit Melkfett und Nussöl einschmieren. Auch übers Essen könnt ihr euch vor der Kälte schützen. Versucht viele wärmende Lebensmittel wie Lamm, Chili, Ingwer und Nüsse zu essen. Außerdem viel Rotwein trinken, der schützt auch vor der Kälte. Ein hardcore Kältetraining ist es, wenn ihr eine kurze Strecke mit Barfüßen im Schnee läuft. Danach die Füße schnell in ein warmes Fußbad – so stärkt ihr eure Durchblutung und die Füße bleiben angenehm warm. Und vergesst nicht auf eure mentale Einstellung: wer sich einredet, dass es kalt ist, dem ist auch kalt. Denkt euch an den Strand und legt Sommermusik auf – so vertreibt ihr die kalten Gedanken.