The Grand Paradeis Show

Die größte Tomaten-Züchtung Österreichs

The Grand Paradeis Show

"Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die allerbesten Paradeisersorten ausfindig zu machen. Das Ergebnis wollen wir nicht für uns behalten, sondern in der Grand Paradeis Show mit anderen teilen. Dabei stellen wir wirklich perfekte Sorten vor." Das ist das Motto von dem Team, das hinter dem Experiment steht. In der großen Gärtnerei in Neumarkt, der Gärtnerei Trapp, befindet sich auch das "Versuchslabor", wo verschiedene Tomaten auf natürliche Weise reif werden. Ohne Chemie schmecken sie auch endlich wieder wie echte Tomaten, erklärt uns Hans Renner, der Organisator der Grand Paradeis Show.

Über 50 verschiedene Paradiesersorten werden zurzeit gepflanzt und auf eine hohe Ausbeute wird natürlich gehofft. Alle Sorten sind spezielle Gourmetzüchtungen.

Bei Kathi und Christian am Morgen erfahrt ihr am Montag alles zu dem Paradeiser Paradies, das im Juli seine Toren öffnet!

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28