Tag des Sports

Schnuppertag für Junge und Junggebliebene

Tag des Sports in Salzburg

Artikel teilen

Der Tag des Sports findet am Samstag, 6. Mai, erstmals im Kurpark statt.

Neue Sportarten entdecken

Der Tag des Sports findet im Rahmen des Salzburg Marathons statt. Das Programm startet um 13.00 Uhr und geht bis 17.00 Uhr. Der neue Veranstaltungsort, der Kurpark, ist zentral gelegen zwischen Kongresshaus und Mirabellgarten.

"Der Kurgarten wird dieses Jahr zum Spiel- und Sportplatz für die ganze Familie. Junge und Junggebliebene können an diesem Schnuppertag neue Sportarten für sich entdecken. Dieser Tag ermöglicht, Neues auszuprobieren", unterstrich Sportlandesrätin Berthold, die selber am Samstag die eine oder andere Sportart ausprobieren wird.

"140.000 Mitglieder in über 1.000 Sportvereinen und 56 Fachverbänden machen Salzburg zu einem aktiven Sportland, das in jede Familie hineinreicht. Fast jede und jeder Vierte sind in Salzburg aktiv. Der Tag des Sports ist eine wunderbare Gelegenheit, das riesige Angebot im Sport zu präsentieren", so Carmen Kiefer, Vorsitzende des Sportfachrats der Landessportorganisation.

Kräftiges Lebenszeichen des Salzburger Sports

"Wir bemühen uns jedes Jahr, das Angebot beim Tag des Sports weiter auszubauen. Heuer können wir den Besucherinnen und Besuchern sogar um ein Drittel mehr Stationen anbieten. Erstmals mit dabei sind zum Beispiel der Pferdesport wie auch der Kampfsport", so Organisator Karl Weilguny vom Landessportbüro.

In 15 Zelten von der Rainerstraße bis zur Schwarzstraße werden viele Sportaktivitäten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene präsentiert. Die Besucherinnen und Besucher werden dabei aktiv ins Programm miteinbezogen, viele Sportarten können an Ort und Stelle ausprobiert werden. Vertreten sind die drei Dachverbände sowie die Sportarten American Football, Basketball, Behindertensport, Eishockey, Judo, Karate, Kraftdreikampf, Leichtathletik, Pferdesport (Voltigieren), Showdance, Tischtennis und Volleyball. Neu vertreten sind heuer unter anderem die Sportarten Tischtennis, Pferdesport, Frisbee und Dreikampf.

Bühnenshow ab 13.30 Uhr

Auf der Sportbühne gibt es zudem von 13.30 bis 16.15 Uhr ein starkes Programm. Mit dabei sind viele aktive Sportlerinnen und Sportler. Unter anderem präsentieren sich die Eishockey-, Judo- und Karatevereine sowie der Pferdesport mit einer Voltigier-Show. Zudem gibt es eine Capoeira-Darbietung. Mit dabei ist auch der Salzburger Zirkusnachwuchs MOTA. Aus dem Behindertensport gibt es Performances mit Rollstuhl-Tanzen und Rollstuhl-Rugby sowie ein Tischtennis-Match. Es präsentieren sich also viele Sportarten, die in den mehr als 1.000 Salzburger Sportvereinen betrieben werden.

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲