Striedinger rast aufs Podest

Hahnenkamm-Abfahrt

Striedinger rast aufs Podest

Gleich zum Auftakt des legendären Kitz-Wochenendes fiel heute die Entscheidung in der Königsdisziplin. Der Südtiroler Dominik Paris siegte vor dem Schweizer Beat Feuz und ÖSV-Überraschung Othmar Striedinger.

oesv.jpg

Die erwartete Wetterprognose würfelte das ursprüngliche Programm komplett durcheinander. Weil für Samstag Regen und Schneefall vorausgesagt wurden, rückte die Abfahrt für den Super-G nach vor. Die zweitschnellste Disziplin wird nun überhaupt erst am Sonntag gefahren. Am morgigen Samstag ist der Slalom eingeplant. Lange drohten heute neuerliche Verschiebungen, da die Sicht in der Früh schlecht war und es erneut zu schneien begonnen hatte.

Mehr Infos folgen in Kürze

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt THE COMMON LINNETS CALM AFTER THE STORM
Nächster Song MODERN TALKING / YOU'RE MY HEART, YOU'RE MY SOUL

Fotoalbum 1 / 28