200 Jahre Jubiläum

"Stille Nacht" zu Gast im Europark

Eine vom Salzburg Museum betreute Installation gastiert ab heute, dem 30. November im Shopping-Center EUROPARK in Salzburg-Taxham und bringt die aktuelle Landesausstellung rund um das weltberühmte Weihnachtslied den Besuchern nahe. Im Jubiläumsjahr von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ macht eine eigens konzipierte Installation des Salzburg Museums den EUROPARK von Freitag, 30.11. bis Montag, 24.12.2018 zu einem besonderen Vermittler der schönsten Friedensbotschaft der Welt.

Ein „Raum der Stille”, in dem die EUROPARK-Besucher die Geschichte des wohl berühmtesten Weihnachtslieds der Welt bewusst wahrnehmen können, bildet dabei das Herzstück mitten am Theaterplatz des Centers. Flankiert wird dies von Exponaten der Landesausstellung wie beispielsweise der Gitarre der Liedertafel Hallein aus der Zeit um 1900 sowie dem ältesten erhaltenen Autographen von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ von Joseph Mohr. Darüber hinaus haben Kinder die Möglichkeit, in einem eigenen Kinderbereich mit Bastelecke unter anderem Origami-Friedenstauben und Laternen zu basteln.

Die Installation wird täglich von geschultem Personal des Salzburg Museum betreut und kann während der gesamten Öffnungszeiten des EUROPARK (Mo-Do 9-19:30 Uhr, Fr 9-21 Uhr, Sa 9-18 Uhr; am 24.12. von 9-13 Uhr) bei freiem Eintritt besichtigt werden.

Diashow Ausstellung Europark

200 Jahre Stille Nacht im Europark

200 Jahre stille nacht europark

200 Jahre Stille Nacht im Europark

200 Jahre Stille Nacht im Europark

1 / 4

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt CALVIN HARRIS MY WAY
Nächster Song KYGO & TINA TURNER / WHATS LOVE GOT TO DO WITH IT

Fotoalbum 1 / 28