Stiegl-Ambulanz

ÖOC-Team setzt auf heimischen Trinkgenuss

Stiegl in Sotschi vertreten

In Sotschi wird die Salzburger Traditionsbiermarke Stiegl hautnah mit dabei sein.

Die 22. Olympischen Winterspiele werden vom 7. bis 23. Februar 2014 in der russischen Stadt Sotschi statt finden. Nach dem sehr erfolgreichen Abschneiden der Österreichischen Sportlerinnen und Sportler vor 4 Jahren in Vancouver darf man sich zu Recht auch heuer wieder auf Erfolge und Medaillen freuen.

Stiegl als Partner des Österreichischen Olympia Comité wird sich mit 390 mitgebrachten Fässern feinstem Stiegl-Bier um den heimischen Trinkgenuss im Österreich-Haus für Sportler, Betreuer und Gäste kümmern.

Sonderedition für Medaillen-Gewinner

Als besonderes Schmankerl wird es für die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler eine auf 150 Bierflaschen limitierte Sonderedition, das goldgelbe „Stiegl-Heracles“, geben. Dessen Braumeister schwärmt von einer Kombination aus erlesenen Spezialmalzen, feinstem Aromahopfen und heimischem Bio-Honig. Abgefüllt in einer 2-Liter-Flasche mit Bügelverschluss wird es exklusiv an Medaillen-Gewinner übergeben werden.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×