Kraft

Vierschanzentournee

Stefan Kraft siegt in Oberstdorf

Stefan Kraft siegt sensationell in Oberstdorf. Hayböck ebenfalls auf dem Podium.

Stefan Kraft gewinnt den ersten Bewerb der Vierschanzentournee in Obersdorf. Der Schwarzacher setzt sich vor Kamil Stoch (POL) und seinem Zimmerkollegen Michi Hayböck durch. Kraft und Stoch trennen dabei nur 2,8 Punkte. Platz vier geht an Daniel Andre Tande (NOR).

Starke Österreicher

Auch die weiteren Österreicher zeigen eine starke Leistung. Manuel Fettner landet auf Platz fünf, Ex-Tourneesieger Andi Kofler auf der Elf und Markus Schiffner auf Rang 29.

Der als Favorit gehandelte Domen Prevc (SLO) enttäuscht mit Rang 26, den Gesamtsieg kann er damit abschreiben. Oberstdorf Vorjahressieger Severin Freund landet nur auf Platz 20. Der Sieger der Vierschanzentournee aus dem letzten Jahr Peter Prevc erreicht immerhin Rang 10.

Zweite Station ist am Sonntag Garmisch-Partenkirchen, das Neujahrsspringen.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×