St. Martin feiert Roland Leitinger

Empfang RTL Vizeweltmeister 2017

St. Martin feiert Roland Leitinger

Der Riesentorlauf-Vizeweltmeister kommt nach Hause! Zur Belohnung gabs ein rießiges Fest und eine Gondel.

Der ganze Ort war am Freitagabend auf den Beinen, Riesentorlauf-Vizeweiltmeister Roland Leitinger bekam einen gebührenden Empfang in seinem Heimatort St. Martin bei Lofer.

Gleich zu Beginn gab es eine Autogrammstunde, Glückwünsche von LR Martina Berthold, SLSV Präsident Bartl Gensbichler, Sportlandesrat Vertreter Cyriak Schwaighofer, LH-Stellvertreter Christian Stöckl und wunderbare musikalische Einlagen des Männerchor St. Martin und der Trachtenmusikkapelle.

Eine Gondel zur Belohnung

Roland Leitinger durfte sich über viele Geschenke freuen, das wohl spektakulärste war eine Gondel. Die Almenwelt Lofer hat den "Silverliner" anfertigen lassen, "Eine ganz besondere Ehre", freute sich Leitinger.

Der Vizeweltmeister erklärt im Antenne Salzburg Interview: "So einen Empfang habe ich und ganz St. Martin noch nie gesehen. Ich habe so viele Unterstützer und das ganze was hier passiert, zeichnet diesen Ort aus."

Für den musikalischen Abschluss sorgten die "Blechbuam", auch Antenne Salzburg gratuliert dem Roland noch einmal von ganzen Herzen.

Diashow: Empfang RTL Vizeweltmeister 2017 - Roland Leitinger