Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn für Alle!

St. Georgen ist im Rekordfieber

Der größte Schmarrn der Welt soll in St. Georgen Realität werden.

Ein Kaiserschmarrn mit einem stattlichen Gewicht von 250 Kilogramm und einem Durchmesser von drei Metern soll beim Weltrekordversuch in einer eigens dafür angefertigten Pfanne am kommenden Sonntag zubereitet werden. Die aktuelle Bestleistung liegt bei 230 Kilogramm, aufgestellt von einem italienischen Team.

Süßspeisen-Liebhaber gesucht

Bereits 75 Hobbyköche haben zugesagt, sie werden den Kaiserschmarrn-Bäckern beim Zubereiten und Verputzen behilflich sein. Um 10 Uhr startet der Weltrekordversuch, erst wenn die ganze Mehlspeise gegessen wurde, zählt der Rekord als gelungen und offiziell. Unverständlicherweise sucht man noch Esser, im Sägewerk Ratkowitsch werden um 13.45 Uhr etwa 1250 Portionen verteilt. Freiwillige Spenden kommen sozialen Einrichtungen in der Region zugute.

Ob die Guiness World Record-Jurorin der Köstlichkeit widerstehen kann, ist allerdings noch nicht überliefert.

Ganz Salzburg drückt natürlich die Daumen.