Rund 10 Millionen liegen im Pot

6 fach-Jackpot

Rund 10 Millionen liegen im Pot

Österreich ist im Lottofieber: Heute geht es im zweiten Sechsfach-Jackpot des Jahres um mehr als zehn Millionen Euro. Der Run auf die Annahmestellen ist groß. Die Lotterien rechnen mit rund 11,3 Millionen abgegebenen Tipps. Das ist knapp dreimal so viel wie bei einer normalen Sonntagsziehung.

1.000 pro Minute. Rund 2,25 Millionen Tippscheine werden ausgefüllt. 1,5 Millionen Menschen beteiligen sich an der Ziehung – das entspricht mehr als 20 Prozent der Erwachsenen in Österreich. Lotto ist extrem beliebt: 503 Millionen Tipps wurden im vergangenen Jahr abgegeben, das sind fast 1.000 pro Minute oder 16 pro Sekunde.

Expertenrat: Zufallstipp & Zahlen, die nicht jeder hat

Strategie. Doch welche Strategie verspricht den größten Erfolg? Wenn Sie ganz sichergehen wollen, den Jackpot 
zu knacken, müssten Sie alle 8.145.060 Tippvarianten ­spielen, dafür allerdings 9.774.072 Euro auf den Tisch legen. Sind Sie einziger Gewinner, bekommen Sie den Zehnmillionenjackpot und machen mindestens 225.928 Euro. Der Haken: Knackt nur ein einziger weiterer Tipper den Pot, müssten Sie sich den Gewinn teilen und es wird ein Verlustgeschäft.

Ganz zufällig

Experten wie der Mathematikprofessor und ÖVP-Nationalratsabgeordnete Rudolf Taschner raten dazu, „so zu setzen, dass es wirklich ganz zufällig ist“. Und: „Noch günstiger ist, wenn darunter eine Zahl größer als 31 ist“, erklärte Taschner ÖSTERREICH vor der Ziehung im September. „Denn bis 31 sind die Geburtstagszahlen, die von vielen getippt werden.“

Taschner rät auch von geometrischen Figuren oder der Kombination 1, 2, 3, 4, 5, 6 ab. „Wenn dieser Tipp kommt, müssen Sie den Gewinn mit sehr vielen anderen teilen“, so der Mathematiker. Wer stattdessen Zahlen tippt, die seltener auch von anderen angekreuzt werden, erhöht die Chance darauf, den Jackpot als Einziger zu knacken.

Auch heute können Sie noch Ihren Tipp abgeben

Eine Zahl vorne. Zwar ist es bei jeder der 45 Zahlen gleich wahrscheinlich, dass sie gezogen wird. In den bisher 2.784 Lottoziehungen wurden dennoch einige Zahlen deutlich häufiger als andere gezogen: Die 43 kam 425 Mal und ist die meistgezogene Zahl in Österreichs Lottogeschichte, vor der 26 (403 Mal) und der 39 (402 Mal).

Zweiter 6-fach-Jackpot. Wie groß der Jackpot heute tatsächlich sein wird, steht noch nicht fest. Denn je mehr Tipps gespielt werden, desto höher ist er. Der bisher letzte 6-fach-Jackpot war 10.264.200 Euro groß und wurde am 12. September dieses Jahres von zwei Tippern geknackt.

Auch heute können Sie noch mitspielen: entweder online oder an Tankstellen mit Lottoannahme und in ­geöffneten Trafiken, etwa an Bahnhöfen. Annahmeschluss ist um 18 Uhr. ORF 2 überträgt ab 19.15 Uhr.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt YOUNOTUS YOUR FAVOURITE SONG
Nächster Song SIA feat. KENDRICK LAMAR / THE GREATEST

Fotoalbum 1 / 28