Ski-Weltcupstars sagen „Urlaub adé“

Faulenzen für Ski-Rennläufer vorbei

Ski-Weltcupstars sagen „Urlaub adé“

So wirklich erholsam war der Sommer wohl nicht für alle, denn um Ausspannen zu können, urlaubten manche Skistars quer über den Globus.

Das Annaberger Ski-Ass Marcel Hirscher war mit seiner Freundin Laura im Süden Argentiniens. Und  Anna Fenninger zog es mit ihrem Freund nach Namibia. Allerdings nicht ohne ihre Ski: Die durften nämlich auch in der Wüste nicht fehlen!

Neben den österreichischen Skistars, hatten aber auch Athleten aus anderen Ländern Zeit zum Durchschnaufen. US-Star Lindsey Vonn etwa musste sich von ihrer schweren Knieverletzung erholen. Dank Freund und Golf-Profi Tiger Woods ist ihr das aber ausgezeichnet gelungen. Dem Liebesturteln der beiden kann konnte nicht einmal das Dazwischenfunken der Ex etwas Anhaben.

Der Sommer forderte aber auch seine Opfer:

Die Beziehung von Olympia-Sieger Aksel Lund Svindal und der hübschen US-Amerikanerin Julia Mancuso dagegen hat leider nicht gehalten. Die beiden haben sich nach einem Traumsommer getrennt.

Wie auch immer – getrennt, zusammen oder gut erholt: Beim Weltcupauftakt in Sölden nächste Woche sind sie alle wieder mit dabei.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt CONDITIONAL THIS ONE'S FOR YOU
Nächster Song TELLOW / BETTER DAYS

Fotoalbum 1 / 28