Silber! Stefan Kraft und Co. legen nach

Nordische WM

Silber! Stefan Kraft und Co. legen nach

Das österreichische Skispringer-Team hat bei der Nordischen Ski-WM in Lahti die Silbermedaille im Mixed-Bewerb von der Normalschanze gewonnen.

Daniela Iraschko-Stolz, Jacqueline Seifriedsberger, Michael Hayböck und Stefan Kraft mussten sich am Sonntag mit 999,3 Punkten nur Deutschland geschlagen geben, das sich mit 1.035,5 Zählern überlegen Gold holte. Bronze ging mit 979,7 Punkten an Japan.

Es war für den ÖSV die dritte Medaille in Lahti nach Gold von Kraft auf der Normalschanze und Bronze der nordischen Kombinierer im Teambewerb.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28