Sesselrücken nach Mayr-Rücktritt

Landesregierung

Sesselrücken nach Mayr-Rücktritt

Trotz des angekündigten Rücktritts von Wohnbaulandesrat Hans Mayr will die Salzburger Bürgergemeinschaft am 22. April bei der Landtagswahl antreten. Kommende Woche werde eine Landesleitungssitzung der Partei einberufen. Dann werde über die Zukunft entschieden. Auch ein Hans Mayr als Spitzenkandidat sei nicht ausgeschlossen, so Mayrs Stellvertreter Erwin Seeauer.

Die Landesregierung hat gestern klar gestellt, bis zur Wahl im April ihre Arbeit wie gewohnt fortzusetzen. Mayrs Posten als Landesrat soll bis dahin die Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf übernehmen, wie Landeshauptmann Wilfried Haslauer gestern angekündigt hat.

Für Pallauf in den Landtag wird die frühere Abgeordnete Walli Ablinger-Ebner nachrücken. Neuer Landtagspräsident wird Landesveterinärdirektor Josef Schöchl. Die ÖVP wird dazu heute um 11 Uhr auch eine Pressekonferenz geben.

Alle Antenne Salzburg News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KLF JUSTIFIED & ANCIENTS
Nächster Song COLDPLAY / SKY FULL OF STARS

Fotoalbum 1 / 28