Am 23. März beehrt Markus Lanz mit seiner Wett-Show Wien und sorgt dafür, dass es so richtig spannend zugehen wird. Neben Depeche Mode, werden auch der Rapper 50 Cent; Micheal Bublé und viele Stars mehr die Bundeshauptstadt verzaubern.

"Wetten, dass...?" in Österreich

Sechs Monate Vorbereitung und bis zu 320 Helfer

Vorbereitungen in der Stadthalle laufen auf Hochtouren, auch die berühmte, ferngesteuerte Couch "Pudding" ist schon da.

Seit zehn Tagen wird in der Wiener Stadthalle gesägt, gehämmert, gebohrt, Kabel verlegt, Licht installiert und und und..., so dass am Samstag alles perfekt ist. Am Samstag findet in Wien die große Unterhaltungsshow "Wetten, dass...?" statt und da darf freilich nichts dem Zufall überlassen bleiben. Bereits ein halbes Jahr vor dem Sendetermin wurde die Stadthalle von Mitarbeitern des ZDF auf Herz und Nieren überprüft, ob sie für "Wetten, dass...?" überhaupt tauglich ist.

Zahlreiche Helfer

250 bis maximal 320 Mitarbeiter reisten und reisen eigens für die Show an, um vor, auf und hinter der Bühne für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Jeder Show-Gast hat außerdem seinen eigenen Rundum-Betreuer, der ihn vor und nach der Show quasi überall hin begleitet, so dass sich niemand auf und hinter der Bühne verirrt, berichtete Sicherheitsingenieur Uwe Kraus am Mittwoch bei der Journalistenführung.

Die mehr als 2.000 Quadratmeter große Bühne besteht aus einer Showecke für die künstlerischen Darbietungen, einer Wettecke und dem Auftrittsbereich, wo Markus Lanz am Samstag voll ausgeleuchtet und dementsprechend strahlend auf den bekannten Stiegen erscheinen wird. Damit Lanz und seine Gäste sich während der Show- und Wett-Senen nicht die Hälse verrenken müssen, ist die berühmte Couch - von den Mitarbeitern "Pudding" genannt - ferngesteuert und rundum beweglich und kann Moderator und Gäste zum jeweiligen Ort des Geschehens führen. Am Mittwoch wirkte die Halle freilich noch unglamourös, nicht zuletzt wegen der bestehenden Helmpflicht. Die behördliche Bauabnahme der Bühne soll noch am Mittwochabend stattfinden.

Lanz in Wien

Am Donnerstag zeigt sich dann auch erstmals Markus Lanz in Wien. Im Rahmen einer Pressekonferenz wird er Näheres über Wetten und ihre Kandidaten verraten. Obwohl die Show in Wien stattfindet, finden sich diesmal keine Österreicher unter den Wettkandidaten. Ob Lanz eine Stadt- oder eine Saalwette plant, wird vor der Show nicht preisgegeben - das erfährt Wien erst live auf Sendung.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×