Schwerer Unfall in Thalgau

Stau im Berufsverkehr

Schwerer Unfall in Thalgau

Eine 39-jährige Flachgauerin fuhr mit ihrem Pkw auf der Russenstraße in Richtung Thalgau und wollte nach links abbiegen. Dabei hielt die Flachgauerin ihren Pkw an, um den Gegenverkehr vorbeizulassen. Hinter der Flachgauerin hielt ein 27-jähriger Flachgauer an. Eine 38-jährige Flachgauerin fuhr ebenso auf Fahrbahn in Richtung Thalgau und kollidierte seitlich mit dem Heck des Pkw vom 27-Jährigen. Die 38-Jährige schlitterte über die Leitplanke auf der rechten Seite und blieb in der dahinterliegenden Böschung stehen. Die 38-Jährige verletzte sich unbestimmten Grades und wurde vom Rettungswagen in das Landeskrankenhaus Salzburg gefahren.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28