Schwarz Grün Gelb: wird immer wahrscheinlicher

Regierung

Schwarz Grün Gelb: wird immer wahrscheinlicher

Parteichefin Astrid Rössler will das Angebot von ÖVP-Chef Wilfried Haslauer annehmen, und mit ÖVP und Team Stronach über eine Dreierkoalition verhandeln. Rössler begründet den Schwenk mit dem massiven Bruch zwischen SPÖ und ÖVP. Die beiden würden offensichtlich nicht mehr miteinander können. Die Grünen hatten sich ja bislang für eine Dreierkoalition gemeinsam mit den beiden Großparteien ausgesprochen. Nun wollen sie doch mit ÖVP und Team Stronach ins Boot.

Diesen Artikel teilen: