Schwangere in Bach gestürzt

Dramatische Szenen im Pongau

Schwangere Frau mit Auto in Bach gestürzt

Eine 25jährige musste vergangene Nacht von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden.

Dramatische Szenen im Pongau. Eine hochschwangere Frau ist heute Nacht bei Hüttau mit dem Auto in den Fritzbach gestürzt. Wasser­rettung und Feuerwehr haben die 25-jährige Bischofshofenerin aus dem eiskalten Wasser gerettet.

Sie hat sich energisch im Fahrzeug festgehalten sagt Einsatzleiter Rainer Höll von der Feuerwehr im Antenne Interview. Der PKW lag seitlich auf der Fahrerseite im Wasser. Die Frau ist über die Beifahrerseite gerettet worden.

Die im siebten Monat schwangere Frau wird nun im Krankenhaus Schwarzach behandelt.


Diashow: Schwangere Frau mit Auto in Bach gestürzt

Schwangere Frau mit Auto in Bach gestürzt

×