Schultaschentrends 2011

Hello Kitty, Captain Sharky...

Schultaschentrends 2011

Der Schulanfang rückt näher und damit auch die Auswahl der richtigen Schulutensilien für die baldigen Taferlklassler. Zum ersten Schultag gehören eine Schultüte, ein Federpenal, Stifte, Hefte, Mappen und das wichtigste die Schultasche. "Bei den Burschen sind vor allem Captain Sharky mit Piratenmotiven und bei den Mädchen Prinzessin Lillifee in rosa beliebt", erzählt Susanne Förster von Thalia im Europark.

Doch nicht nur das Design auch der Tragekomfort ist bei der Wahl der Schultasche sehr wichtig.

5 Tipps zur passenden Schultasche

Tipp 1: Die Schultasche sollte leicht sein und nach Möglichkeit einen zusätzlichen Verschluss vorne aufweisen, um das Rutschen über die Schultern, vor allem bei kleinen Kindern zu verhindern.

Tipp 2: Die Größe der Schultasche sollte dabei an die Körpergröße des Kindes angepasst sein und kein zu hohes Eigengewicht aufweisen.  Das zulässige Gewicht einer gefüllten Schultasche sollte 12 Prozent des Körpergewichtes des Kindes nicht überschreiten.

Tipp 3: Die Schultasche sollte aus strapazierfähigem, leichtem bzw. gut zu reinigendem Material und hochformatig sein.

Tipp 4: Wichtig sind auch eine gute Polsterung, mind. 4 cm breite, verstellbare Trageriemen zum Anpassen an Körpergröße und Kleidung, ein stabiler Boden und feste Wände (sichern den Inhalt), mehrere Fächer (halten Ordnung) und abgerundete Schnallen bzw. reflektierende Teile (Sicherheit am Schulweg).

Tipp 5: Wichtig ist auch, dass die Kinder ihre Schultasche mögen, so geht es sich gleich noch viel lieber in die Schule!

Diashow Schultaschentrends 2011

Schultaschentrends 2011

Schultaschentrends 2011

Schultaschentrends 2011

Schultaschentrends 2011

Schultaschentrends 2011

Schultasche

schultasche_dpa

Richtige Schultasche

1 / 7

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt YOUNOTUS YOUR FAVOURITE SONG
Nächster Song STING / ENGLISHMAN IN NEW YORK

Fotoalbum 1 / 28