25. Jänner 2017 13:51
Art on Snow
Schneekunstwerke in Gastein
Eiskalte Werke werden beim „Art on Snow Gastein“, dem größten Kunstfestival der Alpen vorgestellt.
Schneekunstwerke in Gastein
© Art on Snow

Von 28. Jänner bis 03. Februar stellen 23 Künstler aus ganz Europa ihr Kunstwerke vor. Zu bestaunen gibt es alles von Schneefiguren über Eisskulpturen bis hin zu Bildaustellungen. Viele der Künstler haben sich den Schnee und das Eis zum Hobby gemacht und üben im normalen Leben einen ganz anderen Beruf aus. Unter ihnen befinden sich zum Beispiel ein Sternekoch und ein Pistenraupenfahrer.

Abseits der Kunstwerke gibt es am Sonntag auch eine Pistenraupenshow bei der die Gefährte ein Ballett aufführen. Abgerundet wird der Abend durch Feuerkünstler und eine Fackelabfahrt, einstudiert durch eine Gasteiner Skischule.

Ein Highlight des Festivals ist der britische Künstler Simon Beck, der mit einem Kompass und Schneeschuhen bewaffnet mehrere Fußballfelder große Bilder in den Schnee geht.