Schneedepots für Hahnenkamm

Schneearmut in Kitzbühel

Schneedepots für Hahnenkamm

Da selbst im Vorfeld durchgeführte maschinelle Beschneiungen zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis geführt haben, muss beim Start der Rennpistenpräparierung auf zusätzliche Schneedepots zurück gegriffen werden. Der von Föhn besonders stark belastete Streckenabschnitt „Hausberg“ soll so doch noch befahrbar gemacht werden. Alternativ wird die Streckenvariante „Hinterganslern“ als Option des Plan B der Rennleitung genannt.

Wettervorhersage nicht optimal

Die für den Monat Jänner bisher durchaus unerwartet milden Temperaturen lassen leider auch für die noch verbleibenden Tage bis zur Hahnenkammwoche kaum Hoffnung auf  Minusgrade oder Schneefälle zu. Lässt abzuwarten ob auf der legendären Streif gefahren werden kann, oder nicht.

Programm

Neben dem bereits erwähnten Super-G steht Freitag den 24.01. auch der Kombinations-Slalom auf dem Programm. Am Samstag den 25.01. kann sich dann auf die Abfahrt gefreut werden und abschließend finden am Sonntag den 26.01. der 1. und 2. Durchgang im Slalom statt.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PIZZERA UND JAUS KALEIDOSKOP
Nächster Song MACKLEMORE & RYAN LEWIS / CAN'T HOLD US

Fotoalbum 1 / 28