Schlechtwettersperre Dienstag 30.07.2013

Salzburg Stadt

Schlechtwettersperre

Aufgrund des schlechten Wetters wird morgen wieder einmal die Schlechtwettersperre aktiviert.

Morgen ab 10 Uhr werden die Fahrzeuge in folgenden Straßen abgeleitet:

1. Innsbrucker Bundesstraße (nach der Himmelreichkreuzung) auf den P & R Flughafen (400 Stellplätze)

Ausgenommen: österr. Kz, BGL, TS, LKW, einspurige Fahrzeuge, öffentliche Linien, Omnibusse, Fahrzeuge von Personen mit Hotelbuchungsbescheinigung und Fahrzeuge von Personen mit Wohnsitz oder Arbeitsstätte in der Stadt Salzburg sowie Fahrzeuge von dauernd stark gehbehinderten Personen.

2. Münchner Bundesstraße im Kreisverkehr Mitte auf den P & R Messe (3500 Stellplätze)

Ausgenommen: österr. Kz, BGL, TS, LKW, einspurige Fahrzeuge, öffentliche Linien, Omnibusse, Fahrzeuge von dauernd stark gehbehinderten Personen.

Generelle Ausnahmen

Fahrzeuge von Personen mit Hotelbuchungsbescheinigung und Fahrzeuge von Personen mit Wohnsitz oder Arbeitsstätte in der Stadt Salzburg werden ebenfalls zum P & R Messe geleitet bzw. durchgeleitet, können von dort aber über die Bessarabierstraße zu ihrem Zielort weiterfahren.

Durch diese Maßnahmen soll ein Verkehrschaos vermieden werden. Die Kosten für das Obus-Tagesticket (für bis zu fünf Personen) betragen 14 Euro inklusive Parkplatz.