Salzburgs Freibäder stehen in den Startlöchern

Badesaison

Salzburgs Freibäder stehen in den Startlöchern

Noch ist der Frühling sehr winterlich

Trotzdem öffnen jetzt traditionell am 1. Mai die Freibäder in der Stadt Salzburg. Das Aya-Bad wird sogar schon am Samstag aufsperren.

Freibäder-Chef Josef Reichl ist für die neue Saison zuversichtlich. Denn auch im Vorjahr hatte lange Zeit das Wetter einen Strich durch Rechnung gemacht.

250.000 Badegäste

Am Ende waren es dann doch rund 250.000 Badegäste. Heuer soll das aber übertroffen werden - 300.000 Eintritte sind durchaus realistisch. "Die bekommen wir sicher", so Reichl.

Die meisten Strandbäder öffnen erst Mitte Mai.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ERIC CARMEN HUNGRY EYES
Nächster Song CHRISTINA STÜRMER / NIE GENUG

Fotoalbum 1 / 28