03. Oktober 2011 14:30
Red Bull Salzburg will Kader verstärken
Salzburg testet zwei Spieler
Derzeit muss Salzburg Coach Ricardo Moniz verletzungsbedingt auf zwölf Spieler verzichten. Daher sucht Red Bull Salzburg nun weiter nach Spielern.
Salzburg testet zwei Spieler
© oe24
In der Länderspielpause testen die Bullen zwei Mittelfeldspieler, den Niederländer Luigi Bruins und den Spanier Jorge Larena. In der vergangenen Saison kickte Larena für seinen Stammclub Las Palmas in der zweiten spanischen Liga, ist derzeit aber vertragslos. Wie auch der zweite Testpilot, der am Montag im Trainingszentrum in Taxham erwartet wird. Der niederländische Mittelfeldspieler Luigi Bruins war in der letzten Saison für  Feyenoord Rotterdam im Einsatz.

Das nächste Meisterschaftsspiel für die Salzburger steigt am 15. Oktober in der Red Bull Arena. Salzburg empfängt Wacker Innsbruck.