Sitzbänke in Salzburg

70 künstlerische Bänke aufgestellt

Salzburg sitzt!

Nach Plastik-Kühen vor 12 Jahren kann in Salzburg ab sofort Platz genommen werden. Die neueste künstlerische Aktion ist angelaufen.

In den vergangenen Monaten wurden von unterschiedlichsten Künstlern an sich weiße Bänke gestaltet. Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt. Manche Sitzgelegenheiten haben schöne Motive aufgemalt bekommen, andere wurden gänzlich verändert. So findet man eine mit Stacheln oder jene vom Kult-Künstler Jürgen Fux. Seine Bank ist fast 3m hoch geworden und zeigt uns die Zunge.

Kunst im öffentlichen Raum sorgt besonders in Salzburg immer wieder für Diskussionen. Was denkt ihr? Diskutiert jetzt auf unserer ANTENNE SALZBURG FACEBOOK Fanseite mit!

Die besten Bilder von den Bänken haben wir schon vorab gesammelt!

Diashow: Kunst Sitzt

Kunst Sitzt

×