Salzburg muss in die Südstadt

Fußball Bundesliga

Salzburg muss in die Südstadt

In der 16. Runde der Tipico Bundesliga geht es für den FC Red Bull Salzburg zum FC Flyeralarm Admira.

  • Der FC Red Bull Salzburg ist in der Tipico Bundesliga seit zehn Auswärtsspielen beim FC Flyeralarm Admira ungeschlagen – erstmals so lange.
  • Die Salzburger erzielten seit dem Einstieg von Red Bull 97 Bundesliga-Tore gegen die Admira – so viele wie kein anderes Team.
  • Die Roten Bullen sind nach den ersten 15 Spielen dieser Saison der Tipico Bundesliga ungeschlagen – wie zuvor nur 2018/19.
  • Der FC Red Bull Salzburg traf in den ersten 15 Spielen bereits 58 Mal und stellte damit einen neuen Bundesliga-Rekord auf.
  • Das Team von Trainer Jesse Marsch gewann die letzten beiden Auswärtsspiele in der Tipico Bundesliga und blieb dabei jeweils ohne Gegentor.
  • Außerdem sind die Salzburger seit neun Auswärtsspielen in der Tipico Bundesliga ungeschlagen.

Spielbeginn in der BSFZ-Arena ist am Sonntag um 14:30 Uhr. 


Personelles
Verletzungsbedingt nicht einsatzbereit sind Antoine Bernede (Schienbeinbruch), Patrick Farkas (gesundheitliche Probleme) und Sekou Koita (Bauchmuskelverletzung).

 

Quelle: FC Red Bull Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28