Salzburg feiert den neuen Steg

Fest für W.-Kaufmann Steg am Freitag

Salzburg feiert den neuen Steg

Am Freitag, 16. September 2011, wird der Wilhelm-Kaufmann Steg offiziell von Umweltminister Nikolaus Berlakovich eröffnet. Außerdem mit dabei, sind auch Bürgermeister Heinz Schaden, Bau-Stadträtin Claudia Schmidt sowie Planungs-Stadtrat Johann Padutsch.

Der fünf Meter breite Steg verbindet die Stadtteile Aigen und Josefiau auf kürzestem Wege und bringt geschätzten 10.000 Salzburgern eine enorme Zeitersparnis. Um die neue Konstruktion gebührend zu feiern, gibt es von 14.00 bis 18.00 Uhr ein buntes Programm aus Gastronomie, Musik, eigener Kinderecke und einer spektakulären Feuerwehrübung.

Wer zum Fest kommt, kann sich außerdem über einen gratis Rad-Check, sowie eine kostenlose Rad-Codierung freuen.

Hier finden Sie das Festprogramm: Festprogramm Komm zum Stegfest.pdf

 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28