Salzburg fährt Ski

Günstig auf die Piste

Salzburg fährt Ski

Am Sonntag den 19. Jänner heißt es schon zum zweiten Mal "Salzburg fährt Ski". Diese Aktion, die von den Salzburger Seilbahnen der Sparte Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer Salzburg angeboten wird, bietet den Salzburgerinnen und Salzburgern an insgesamt vier Tagen in der Wintersaison Skivergnügen zu besonders günstigen Preisen. Weitere Aktionstage im Jahr 2014 sind der 12. Februar und der 23. März

Lichtbildausweis und Meldezettel

Dabei erhalten Personen, die mit einem Lichtbildausweis und einem Meldezettel ihren Wohnsitz im Bundesland Salzburg nachweisen, beim Kauf einer Tageskarte Ermäßigungen im Ausmaß von bis zu 16 Euro. Heuer beteiligen sich an "Salzburg fährt Ski" nach Auskunft der Wirtschaftskammer 38 Skigebiete bzw. Seilbahn- und Liftgesellschaften. Darunter sind kleinere Skigebiete und Unternehmen wie die Zinkenlifte auf dem Dürrnberg ebenso wie große und bekannte Skiregionen, unter ihnen viele Gebiete von Ski amadé oder die Schmittenhöhe in Zell am See.

Hier finden Sie die von der Wirtschaftskammer zur Verfügung gestellte Liste mit den an der Aktion "Salzburg fährt Ski" teilnehmenden Skigebieten bzw. Seilbahn- und Liftgesellschaften sowie den Tarifen für Tageskarten.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28