21. April 2011 14:46
SchafbergBahn & WolfgangseeSchifffahrt
Saisonstart so früh wie noch nie
Am Gründonnerstag ist die „Salzkammergut“ das erste Mal in diesem Jahr für die WolfgangseeSchifffahrt in See gestochen. Antenne Salzburg war mit dabei.
Saisonstart so früh wie noch nie
© Antenne Salzburg

Ab sofort können Sie wieder vom Schiff aus den Wolfgangsee und das wunderschöne Panorama genießen. Von St. Gilgen werden die Anlegestellen Fürberg, Ried-Falkenstein, St. Wolfgang/ Schafbergbahn, St. Wolfgang Markt, Parkplatz Gschwendt und Strobl angesteuert.

"Es gibt nichts Schöneres, als bei diesem traumhaften Osterwetter eine Rundfahrt mit dem Schiff zu machen“, schwärmt Alexandra Scharzenberger von der WolfgangseeSchifffahrt und SchafbergBahn.

SchafbergBahn ab Sonntag geöffnet

Drei Tage später als die Schifffahrt - nämlich ab Ostersonntag, rädert die SchafbergBahn zum ersten Mal auf ihren Hausberg. Die Schneeräumungsarbeiten waren dieses Jahr nämlich um einiges leichter, daher konnte bereits im März die Strecke freigegeben werden.