Kopie von Party

Stadtbeben

Saalfelden feiert und tanzt

Ein umfangreiches Programm mit Live-Musik und Kulinarik wird den Besuchern beim Stadtbeben geboten.

Am Samstag findet ab 15:00 Uhr in der Saalfeldener Innenstadt ein Fest für Groß und Klein statt. Bereits zum dritten Mal wird unter dem Namen „Stadtbeben“ gefeiert, getanzt und gespeist. Im letzten Jahr kamen knapp 4.000 Besucher, das will man auch heuer wieder erreichen, so Christoph Voithofer vom Stadtmarketing Saalfelden: „Wir haben ein tolles Rahmenprogramm mit vielen Live Acts, unter anderem ‚Hollerstauden‘ und ‚Gnackwatschn‘. Die ganze Stadt wird belebt. Viele Sport- und Kulturvereine sind dabei.“

Musik und Rahmenprogramm

Auf je einer Bühne am Rathausplatz und auf der Oberen Lofererstraße treten unter anderem Musiker, Tänzer und Schuhplattler auf, darunter Railway Juniors, Smokingboots und RealBeat. Fünf Akrobaten aus Kenia präsentieren Körperfiguren. Ein umfangreiches Kinderprogramm sowie kulinarische Versorgung runden den Nachmittag ab. Das Afershow Clubbing bietet einen Ausklang für Erwachsene.

 

Das Event ist kostenlos und soll neben Einheimischen auch die Touristen in Saalfelden/Leogang ansprechen.