Rock'n'Roll-Legende Chuck Berry ist tot

Mit 90 Jahren

Rock'n'Roll-Legende Chuck Berry ist tot

Der Ausnahmekünstler starb im Alter von 90 Jahren.

Rock'n'Roll-Legende Chuck Berry ist am Samstag im Alter von 90 Jahren gestorben. Er sei tot bei sich zu Hause gefunden worden, berichtete die Polizei des St. Charles County im US-Staat Missouri in einem Statement auf Facebook.

Zu den größten Hits des US-Amerikaners gehören "Maybellene", "Roll Over Beethoven" und "Johnny B. Goode". Als einer der größten Songschreiber und besten Gitarristen seiner Zeit hat Berry Ende der 50er-Jahre den Rock'n'Roll und davon inspirierte Musikgenres nachhaltig beeinflusst.