Revolutionen ab 1. Juli 2013

Faszinierende Neuerungen

Revolutionen ab 1. Juli 2013

Hier haben wir für euch einige der interessantesten Innovationen aufgelistet
die ab 1. Juli 2013 in Kraft treten werden:

  • Ab 1. Juli gelten die neuen Tarife des Salzburger Verkehrsverbundes. Fahrgäste, die künftig im O-Bus bezahlen, müssen dafür tiefer in die Tasche greifen: Für eine Einzelfahrt werden innerhalb der Stadt Salzburg künftig statt der 2,30 Euro nun satte 2,40 Euro verlangt.
  • Das „Happy Meal“ bei McDonald's wird immer abwechslungsreicher.
    Ab 1. Juli werden Hauptspeisen, Beilage und Getränk um eine Portion Obst oder Gemüse erweitert. Zur Auswahl stehen ein steirischer Apfel, Zuckermelone, Karotten in Blumenform und ein Fruchtpüree.
     
  • Die Europäische Union feiert ein neues Mitgliedsland. Am 1. Juli soll Kroatien nach den bisher längsten Beitrittsverhandlungen als 28. Staat in die
    Gemeinschaft aufgenommen werden.
     
  • Um mit Landkarten online zu navigieren, Videos anzuschauen, E-Mails abzurufen und soziale Netze billiger zu nutzen, wird ab dem 1. Juli 2013 die Preisobergrenzen für das Herunterladen von Daten um 36 % gesenkt. Folgende neue Preisobergrenzen gelten ab dem 1. Juli 2013:
         - Versand einer SMS – 8 Cent + MwSt
         - Abgehende Anrufe — 24 Cent/Minute + MwSt
         - Anrufannahme — 7 Cent/Minute + MwSt
         - Herunterladen von Daten oder Surfen im Internet 45 Cent/MB
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PETE JONAS WHAT GOT U
Nächster Song MONDAYS / IF I WAS YOUR GILRFRIEND

Fotoalbum 1 / 28