Rekordweltmeister kommt nach Wien

Brasilien gegen Österreich

Rekordweltmeister kommt nach Wien

Nun ist es fix: der ÖFB konnte nach intensiven Verhandlungen über das Wochenende einen weiteren Testspielkracher für das Nationalteam gewinnen! Nachdem es am 30. Mai in Innsbruck und am 2. Juni in Klagenfurt zum Kräftemessen mit WM-Gastgeber Russland und Weltmeister Deutschland kommt, wird nun auch Rekordweltmeister Brasilien in Österreich gastieren. Das Nationalteam trifft am Sonntag, 10. Juni um 16.00 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadion auf die Seleção rund um den derzeit verletzten Superstar Neymar.

„Wir freuen uns, gegen eines der besten Teams der Welt zu spielen“, sagt Teamchef Franco Foda. „Es ist uns gelungen, mit Deutschland und Brasilien die beiden attraktivsten Nationen nach Österreich zu holen. Gemeinsam mit WM-Gastgeber Russland ist das eine tolle Serie für die Fans. Das Nationalteam ist ein begehrter Testspielgegner für die ‚Großen‘. Diese Spiele sind für das Nationalteam, den ÖFB und für die Fans natürlich besondere Leckerbissen. Das werden wahre Gradmesser vor dem Start der UEFA Nations League“, freut sich ÖFB-Präsident Dr. Leo Windtner. „Ich bedanke mich ausdrücklich beim ÖFB-Führungsteam, das diese Spiele durch seine diplomatischen Verhandlungen möglich gemacht hat.“

Der Ticketverkauf für das Spiel gegen Brasilien startet am 6. April 2018, vorab sind keine Reservierungen möglich. Auch im Herbst stehen attraktive Spiele an. In der UEFA Nations League geht es gegen Nordirland und Bosnien-Herzegowina. An den beiden spielfreien Terminen im Rahmen der UEFA Nations League hat der ÖFB freundschaftliche Länderspiele gegen die Teams aus Schweden und Dänemark fixiert.

Quelle: ÖFB

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt COLDPLAY PARADISE
Nächster Song JASON DERULO / SAVAGE LOVE

Fotoalbum 1 / 28