Rekordmeister zu Gast in Salzburg

Play-Off Start

Rekordmeister zu Gast in Salzburg

Der Voksgarten wird heute zu einem richtigen Hexenkessel werden. Headcoach Daniel Ratushny freut sich schon auf das Duell gegen den KAC: "Wir sind schon sehr gespannt auf die Playoffs. Das ist die intensivste und emotionalste Phase der Saison und wir sind zu 100% bereit. Wir haben ca. 67% aller Spiele gewonnen und die Mannschaft hat relativ konstant gespielt. Wir hatten auch unsere Tiefs, auch zuletzt in der Pick Round waren wir nicht mehr ganz so konstant. Aber wir haben eine gute Grundlage für die Playoffs und sind auf einen harten Gegner eingestellt.“

Rekordmeister KAC

Die Salzburger Red Bulls konnten sich ja nach dem Grunddurchgang Platz 1 sichern, in der Pick Round reichte es aber nur ganz knapp für Rang 1. Der Trainer hat jedenfalls seine Lehren daraus gezogen: „Wir brauchen neben den Offensive auch eine gute Verteidigung. Wir haben wirklich starke Sturmlinien, aber entscheidend für den Erfolg wird das Zusammenspiel mit der Defense sein.“ Obwohl sich die Bullen ja für die Kärntner als Gegner entschieden haben warnt der kanadische Couch vor dem KAC: „Ich erwarte den KAC sehr offensiv. Die Klagenfurter haben viel offensives Talent im Team, auch etliche Verteidiger zeigen den Drang nach vorn. Und es ist eine sehr stolze Mannschaft mit langer Tradition, sie werden sehr emotional spielen.“

Trattnig noch entspannt

Salzburgs Kapitän Matthias Trattnig freut sich auch schon auf die entscheidende Phase der Saison: "Jetzt wird es von Spiel zu Spiel härter und schneller. Wir sind bereit, werden den KAC aber nicht untzerschätzen". Spielbeginn ist heute um 19:15 Uhr.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28