Rekord in Freibädern

Bäder jubeln über Juni-Rekordhitze

Rekord in Freibädern

Während im verregneten Mai nur wenige Besucher den Sprung ins kühle Nass gewagt haben, sorgt der Juni heuer für Rekordzahlen, so der Leiter der städtischen Freibäder Josef Reichl im Antenne Salzburg Interview: "Es läuft fantastisch. Allein im Juni sind über 100.000 Besucher in die drei städtischen Freibäder gekommen. Das gibt es nicht oft, das kommt nur alle vier, fünf Jahre vor." Der beste Monat von den Besucherzahlen her, war 2010 hier wurden im Juli sogar 139.000 Besucher gezählt, so Reichl.

Die starken Monate für die Bäder sind nun aber vorbei, denn in den Ferien fahren viele auf Urlaub oder an die Seen, so Reichl. 250.000 Besucher werden heuer in Summe in der Sommersaison in de erwartet.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt MATT SIERRA TOGH LOVE
Nächster Song PARTICLE HOUSE / AFRD

Fotoalbum 1 / 28