Kopie von eishockey

Eishockeymannschaft im Aufschwung

Red Bulls wollen dritten Sieg in Folge

Der EC Red Bull Salzburg will seinen Aufwärtstrend fortsetzen und plant gegen die Graz99ers die vollen Punkte.

Erste Bank Eishockey Liga

Dienstag, 8. Oktober, 19.15 Uhr
EC Red Bull Salzburg – Moser Medical Graz99ers
Salzburger Eisarena

Im Oktober ist die Mannschaft von Trainer Don Jackson noch ungeschlagen und steht mit 9 Punkten aus neun Spielen auf Platz 8 der Tabelle. Auch wenn der EC Red Bull den Saisonauftakt verschenkt hat, gegen die Grazer99ers gewannen die Bullen acht der vergangenen zehn Spiele.

Die Grazer99ers, die sich momentan auf Platz 5 der Tabelle befinden, müssen heute aufgrund einer Sperre auf ihren Stürmer Guillaume Lefebvre verzichten.